Heike Kussinger-Stanković
Dipl.-Ing. Architektin/RWTH
Lütticher Strasse 7
52064 Aachen
Telefon: 0241 5903365
Telefax: 0241 57905146
E-Mail: info@denkmal-beratung.de

Publikationen

  • 'Gestaltungshinweise zur Modernisierung von Gebäuden der Wiederaufbauarchitektur in Düren', in Zusammenarbeit mit HJPplaner Aachen, Stadt Düren, September 2017. zur Publikation ...
  • 'Hill und Weser - Reichtum der Eupener Unterstadt, Wasserkraft und Mühlenteiche', in: 'EUPEN - gestern war heute', Hrsg: GEV/Grenz-Echo Verlag, Eupen, 2016, S. 78 - 91.
  • 'Eupener Baukultur - von Preussen bis Belgien' (zusammen mit Octavia Zanger), in: 'EUPEN - gestern war heute', Hrsg: GEV/Grenz-Echo Verlag, Eupen,
    2016, S. 92 - 165.

  • 'Als Eupen in die Unterstadt zog - Bauten und Anlagen des prägenden Industriezeitalters', in: 'Die Industriegeschichte der Stadt Eupen / Denkmalwerte Bauten des Industriezeitalters', Hrsg.: N. Heukemes, Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, Eupen 2015, S. 26 - 47. zur Publikation ...
  • 'Unscheinbare Qualitäten der Architektur der Wiederaufbauzeit', in: 'Aachen nach 1945, Fakten und Debatten zum Wiederaufbau', Hrsg.: Sowa, Axel und Wilson, Ariane; FdR (Freunde des Reiff e.V.), Aachen 2013, S. 12 - 14.
  • 'Neue Kirche in neuer Stadt', in: '50 Jahre neue Annakirche, Symbol des Wiederaufbaus', Hahne & Schloemer Verlag, Düren 2008, S. 44 - 65.
  • 'Die Qualität des Alltäglichen', Bauwelt 32/2007, S. 32-33.
  • 'Düren - Gesicht einer Stadt der 1950er Jahre', Beiträge zur Geschichte des Dürener Landes, Band 27, Düren 2006, 112 Seiten, 175 Abbildungen.
  • 'Das Museum und der Hoeschplatz', in: '100 Jahre Leopold-Hoesch-Museum 100 Jahre Museumsverein Düren', Hrsg.: Eimert, Dorothea und Gerhards, Irmgard; Leopold-Hoesch-Museum, Düren 2005, S. 17 - 21.
  • 'Denkmälerverzeichnis der Stadt Düren 1993', (zusammen mit Herbert Pawliczek), in: Dürener Geschichtsblätter Nr. 82, Verlag des Dürener Geschichtsvereins e.V., Düren 1993, S. 95 - 130.